Verantwortlich f├╝r die Inhalte:

Josefenhof

Karin und Bernd Fehrenbach

Rudenberg 3

D-79822 Titisee-Neustadt

karin-fehrenbach@web.de         www.josefenhof.de

Steuernummer: 13007/07567

1. Haftungsbeschr├Ąnkung

Die Inhalte dieser Website werden mit gr├Â├čtm├Âglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter ├╝bernimmt jedoch keine Gew├Ąhr f├╝r die Richtigkeit, Vollst├Ąndigkeit und Aktualit├Ąt der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.

2. Externe Links

Diese Website enth├Ąlt Verkn├╝pfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verkn├╝pfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin ├╝berpr├╝ft, ob etwaige Rechtsverst├Â├če bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverst├Â├če ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zuk├╝nftige Gestaltung und auf die Inhalte der verkn├╝pften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine st├Ąndige Kontrolle der externen Links ist f├╝r den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverst├Â├če nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverst├Â├čen werden jedoch derartige externe Links unverz├╝glich gel├Âscht.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zul├Ąssig.

3. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters k├Ânnen Informationen ├╝ber den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten geh├Âren nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschlie├člich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdr├╝cklich darauf hin, dass die Daten├╝bertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitsl├╝cken aufweisen und nicht l├╝ckenlos vor dem Zugriff durch Dritte gesch├╝tzt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdr├╝cklich nicht erw├╝nscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Gesch├Ąftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Informationen zur Ver├Âffentlichung von Bildern

Die Ver├Âffentlichung von Bildern auf der Homepage des Josefenhofs unterliegt den im Kunsturhebergesetz genannten Bedingungen zum Recht am eigenen Bilde.
(Siehe dazu: Auszug aus dem Kunsturhebergesetz, ┬ž22 und ┬ž23)

F├╝r alle Bilder von Personen gilt daher:

Einzelportr├Ąts der Personen erfolgen nur mit deren Einwilligung oder der Einwilligung der Erziehungsberechtigten.

Bilder von Personengruppen, die auf Veranstaltungen entstanden sind oder zum Zwecke der Ver├Âffentlichung  gemacht wurden, beachten die Bestimmungen des Kunsturhebergesetzes (hier besonders ┬ž 23 Abs.1, Nr. 3 KunstUrhG). Die Familie Fehrenbach geht in diesen F├Ąllen von einem durch die Teilnahme erteilten Einverst├Ąndnis der abgebildeten Personen aus, bis durch einen Widerspruch durch eine betreffende Person oder eines Erziehungsberechtigten das Gegenteil bekannt wird.

Kunsturhebergesetz (KunstUrhG) - Auszug

┬ž 22 Recht am eigenen Bilde

Bildnisse d├╝rfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder ├Âffentlich zur Schau gestellt werden. Die Einwilligung gilt im Zweifel als erteilt, wenn der Abgebildete daf├╝r, dass er sich abbilden lie├č, eine Entlohnung erhielt. Nach dem Tode des Abgebildeten bedarf es bis zum Ablaufe von 10 Jahren der Einwilligung der Angeh├Ârigen des Abgebildeten. Angeh├Ârige im Sinne dieses Gesetzes sind der ├╝berlebende Ehegatte und die Kinder des Abgebildeten, und wenn weder ein Ehegatte noch Kinder vorhanden sind, die Eltern des Abgebildeten.

┬ž 23 Ausnahmen zu ┬ž 22

(1) Ohne die nach ┬ž 22 erforderliche Einwilligung d├╝rfen verbreitet und zur Schau gestellt werden:

1. Bildnisse aus dem Bereiche der Zeitgeschichte;

2. Bilder, auf denen die Personen nur als Beiwerk neben einer Landschaft     oder sonstigen ├ľrtlichkeit erscheinen;

3. Bilder von Versammlungen, Aufz├╝gen und ├Ąhnlichen Vorg├Ąngen, an          denen die dargestellten Personen teilgenommen haben;

Bildnisse, die nicht auf Bestellung angefertigt sind, sofern die Verbreitung oder Schaustellung einem h├Âheren Interesse der Kunst dient.

(2) Die Befugnis erstreckt sich jedoch nicht auf eine Verbreitung und Schaustellung, durch die ein berechtigtes Interesse des Abgebildeten oder, falls dieser verstorben ist, seiner Angeh├Ârigen verletzt wird.

AGB